Landgasthof zur Post

Der inmitten der Borkener Seenlandschaft gelegene "Landgasthof zur Post" befindet sich seit dem Jahr 2000 in den kreativen Händen von Axel Schönewald.

Seit 2004 präsentiert sich dieser in einem neuen Gewand. Teil des Umbaus war der Abriss der zuvor angrenzenden Tankstelle, die liebevolle Einrichtung eines Veranstaltungsraums im mediterranen Stil sowie eines Saals im ländlichen Stil. Dieser bietet Platz für ca. 80 Personen für persönliche Anlässe oder geschäftliche Events.

Durch die vorhandenen Wintergärten und die darüber liegenden Dachterrassen ist ein völlig neues Bild mit wunderschönem Ambiente entstanden. Genießen Sie dort die kulinarischen Köstlichkeiten des Hauses bei einem romantischen Sonnenuntergang.

 

  • Empfang
    Empfang
  • Wintergarten
    Wintergarten
  • Ländlicher Saal
    Ländlicher Saal
  • Mediteraner Saal
    Mediteraner Saal
  • Theke
    Theke

 

Zusätzliche Informationen